Historie

SpVg Gustorf-Gindorf 1924/27 e.V.

Die SpVg Gustorf-Gindorf 1924/27 e.V. (vollständiger Name: Spielvereinigung Gustorf-Gindorf 1924/27 e.V.) ist ein Fußballverein mit ca. 400 Mitgliedern und entstand im Jahre 1973 aus dem Zusammenschluss des VfB Gindorf 1924 und dem BV Gustorf 1927. Der Verein hat seinen Sitz in Grevenbroich-Gustorf und ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Mönchengladbach unter der Nr.: 18 VR 2682 eingetragen. Die Mannschaften spielen in verschiedenen Ligen des Fußballverband Niederrhein e.V..

 1970/71  Aufstieg in die Bezirksliga
 1984/85  Abstieg in die Kreisliga A
 1987/88  Abstieg in die Kreisliga B
 1989/90  Abstieg in die Kreisliga C
 1990/91  Aufstieg in die Kreisliga B
 1994/95  Vizemeister in der Kreisliga B
 1996/97  Aufstieg in die Kreisliga A
 1998/99  Abstieg in die Kreisliga B
 2010/11  Aufstieg 1. Mannschaft in die Kreisliga A
 2011/12  Abstieg 1. Mannschaft in die Kreisliga B
 2015/16  Aufstieg der Damen in die Bezirksliga
 2016/17  Abstieg der Damen in die Kreisliga A

Aus früheren Zeiten